Auswirkungen auf das Gemeindeleben

+++update 19.03.2020+++
Die Konfirmationen können im Mai nicht stattfinden. Betroffene Eltern bekommen zeitnah ein Info-Schreiben.

+++ update 18.03.2020 +++
Leider muss ab sofort das Pfarramt für den Publikumgsverkehr geschlossen werden. Sie erreichen uns weiter über Telefon und Mail.

+++update 17.03.2020
Aktuell müssen alle Veranstaltungen abgesagt werden. Auch der Konfi-Unterricht und Taufen dürfen nicht stattfinden. Wir informieren Sie in Kürze, was wir uns an Alternativen überlegt haben, um mit Ihnen in Kontakt zu bleiben. Wir sind auch telefonisch für Sie da.

+++ update 14.03.2020 +++
Gottesdienste entfallen vorerst!

Damit wir unseren Beitrag für die Solidargemeinschaft leisten können – und unsere Sozialkontakte deutlich reduzieren, um die Ausbreitung des Coronavirus abzuschwächen – entfallen vorerst alle Gruppen und Kreise, sowie sämtliche Veranstaltungen der Kirchengemeinde.

Am Samstag den 14.03. hat die Landeskirche entschieden, dass alle Gottesdienste abgesagt werden sollen. Sie sind nur unter bestimmten Voraussetzungen noch durchführbar, die wir in Endersbach nicht erfüllen können.

Es ist uns weiterhin wichtig Sie seelsorgerlich begleiten zu können. Wir überlegen uns neue Formate, um in dieser herausfordernden Zeit für Sie als Gemeinde da zu sein und weiterhin miteinander verbunden zu bleiben.

Bitte beachten Sie die Aushänge und Hinweise hier auf der Homepage. Wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen.

„Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft, der Liebe und Besonnenheit.“

Bleiben sie gesund und gesegnet!

Aktuelle Predigt

Die akteulle Predigt (15.03) von Pfarrerin Ursula Fink finden Sie hier:

Die Haus-Andacht für den kommenden Sonntag Lätare (22.03) von Pfarrer Michael Schneider finden Sie hier.

Informationen der Landeskirche

Die aktuellen Vorgaben und Informationen der Landeskriche zum Umgang mit dem Coronavirus in den Gemeinden finden sie hier: