Gottesdienst am Sonntag

Gottesdienstsituation in Corona

Wir feiern unseren Gottesdienst um 9:30 und um 10:30 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Gemeindehaus. Bei jedem WETTER!  Das Infektionsgeschehen lässt es nicht zu, dass wir in das Gemeindehaus ausweichen. Bitte kleiden sie sich entsprechend warm und wetterfest.

Der Gottesdienst wird im Stehen gefeiert. Es wird jeweils wenige Sitzplätze für ältere Besucher geben. Das Tragen einer medizinischen Mund-Nase-Bedeckung während dem gesamten Gottesdienst verpflichtend (eine Alltagsmaske ist nicht mehr zulässig), außerdem müssen alle Gottesdienstbesucher ihre Kontaktdaten hinterlassen. Die ausgeteilten Gottesdienstblätter haben einen Abschnitt, auf dem Sie Ihren Namen und Adresse und Telefonnummer eintragen können. Die Kontaktdaten werden in einer verschlossenen Box sicher verwahrt und nach vier Wochen vernichtet. 

Kommene Gottesdienste:

Sonntag 07.03. 9:30Uhr und 10:30Uhr Gottesdienst mit Pfarrerin Ursula Fink

Sonntag 14.03  9:30Uhr und 10:30Uhr Gottesdienst mit Prädikantin Monika Raiser

Sonntag 21.03  9:30Uhr und 10:30Uhr Gottesdienst zum CVJM-Jahresfest mit Jugendreferent Tobias Hermann und Bläser des Posaunenchor Strümpfelbach. Es wird um die Jahreslosung gehen. Passend dazu werden die Bilder des Malwettbewerbs zum Thema "Barmherzigkeit" ausgestellt. Nach dem Gottesdienst wird der CVJM auch Kuchen verkaufen.

Sonntag 28.03 9:30Uhr und 10:30Uhr Gottesdienst mit Chris Lehmann und Pfr. Schneider. Chris Lehmann war genau vor zwei Jahren Praktikant in unserer Gemeinde und wird an Palmsonntag zu uns predigen. Er freut sich auf ein Wiedersehen.


Der Gottesdienst findet in der Regel Sonntags um 10:00 Uhr in unserer Kirche statt.
Parallel zum Gottesdienst wird im Gemeindehaus Kinderkirche angeboten.
Unser Sakristei-Cafe ist nach jedem Gottesdienst geöffnet.


Was geschieht im Gottesdienst?

Kinder und Erwachsene kommen zusammen - wir sind jede/r für sich und doch als Gemeinde zusammen - wir kommen zur Ruhe - wir loben Gott mit Instrumenten und unseren Stimmen - singen alte und neue Lieder - hören auf ein Wort der Bibel - gehen unseren Gedanken nach - hören in der Predigt die Bibelauslegung - feiern die Aufnahme neuer Gemeindeglieder in der Taufe - feiern die großen Feste: Advent und Weihnachten, Karfreitag und Ostern, Pfingsten und Erntedank - gehen Sonntag für Sonntag weiter im großen Bogen des Kirchenjahres - wir teilen Trauer und Freude - beten miteinander und für andere - feiern Abendmahl und sind verbunden mit Christus und mit Christen auf der ganzen Welt - wir empfangen Zuspruch und Segen - und trinken hinterher miteinander Kaffee.